Aktuelles

Unternavigation

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 »
02. April 2012

Wieder betrügerische Abmahnung: "Janus AG" mahnt wegen angeblichen Urheberrechtsverletzungen

28. März 2012

Fotos im Internet - Was ist zu beachten? Neue Praxistipps des Internet Ombudsmann

21. März 2012

Internet Ombudsmann-Erhebung im Auftrag der AK: Apps als mögliche Kostenfalle

19. März 2012

Abmahnungen von "Rechtsanwalt" Kroner wegen angeblicher Urheberrechtsverletzung sind Betrug

Aktuell melden KonsumentInnen, dass Sie per E-Mail gemahnt wurden 146,95 Euro mittels Überweisung wegen Urheberrechtsverletzungen (Filesharing) zu bezahlen. Die Mahnung kommt angeblich vom Rechtsanwalt Dr. Klaus Kroner (kroner-kollegen.de), der die Unternehmen EMI Music Germany, SONY BMG Music Entertainment, Universal Music, Warner Music Group, Warner Bros., DreamWorks SKG und Paramount Pictures vertreten soll. weiterlesen...

22. Februar 2012

Kostenbeschränkungsverordnung der RTR: ab 1.5.2012 gilt die 60 Euro Kostenbegrenzung bei mobilen Datendiensten!

Ab dem 1.5.2012 gehören durch das Surfen am Handy verursachte Horror-Rechnungen endlich der Vergangenheit an. Die Kostenbeschränkungsverordnung der RTR schützt KonsumentInnen vor überhöhten Rechnungen. weiterlesen...

03. Februar 2012

Safer Internet Day: Österreichs Eltern haben Nachholbedarf bei Interneterziehung - Staatssekretär Josef Ostermayer für mehr Medienkompetenz und Internetsicherheit

Österreichs Kinder sind immer früher im Internet. Damit sie das Web sicher nutzen und lernen, die Konsequenzen ihres Handelns im Netz zu bedenken, sind besonders die Eltern immer stärker gefordert. Im Alltag kommt die Medienerziehung allerdings oft zu kurz. Das zeigt eine aktuelle Studie von Saferinternet.at, die heute im Vorfeld des Safer Internet Day im Bundeskanzleramt präsentiert wurde. Das Bundeskanzleramt und Saferinternet.at informierten über den am 7. Februar 2012 stattfindenden Aktionstag und sprachen sich für eine weitere Förderung von Medienkompetenz und Verbesserung der Internetsicherheit aus. weiterlesen...

19. Januar 2012

Warnung vor gefälschter Markenware!

Immer wieder erreichen den Internet Ombudsmann zahlreiche Beschwerden über Online-Shops die vermeintliche Markenprodukte, wie beispielsweise Kleidung der Firmen Chanel oder Moncler, zu sehr günstigen Preisen anbieten. Hinweise auf das gesetzliche Rücktrittsrecht oder ein Impressum sucht man vergeblich, zu bezahlen ist im Voraus. weiterlesen...

03. Januar 2012

Erste große Welle von Phishing-Mails im Jahr 2012!

Mit dem neuen Jahr kommt auch die erste große Phishing-Welle. Derzeit erhalten viele KonsumentInnen Mails, die vermeintlich von VISA kommen. weiterlesen...

19. Dezember 2011

Weihnachtstipps vom Internet Ombudsmann

Was tun wenn das Weihnachtsgeschenk nicht gefällt? Was, wenn bestellte Waren nicht rechtzeitig bis zum Weihnachtsabend geliefert werden? etc. Der Internet Ombudsmann informiert rund um das Thema Weihnachtseinkäufe. weiterlesen...

30. November 2011

.at heißt nicht immer Österreich!

Beim Internet Ombudsmann häufen sich Beschwerden über Online-Shops wie z.B. www.akku-laden.at. Denn trotz einer .at oder .de Domain befindet sich der Sitz vieler Unternehmen tatsächlich außerhalb der EU, oft in China. Im Fall von akku-laden.at werden die Waren aus Singapur verschickt, det tatsächliche Unternehmenssitz ist unbekannt. weiterlesen...

Unternavigation

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 »
Watchlist Internet - Online-Betrug, - Fallen & -Fakes im Blick